Bierdeckel-Collage #1

IMG_4964

So fern – so nah. Collage auf Bierdeckel, Durchmesser ca. 10,7 Zentimeter

 

Frisch gezapftes Bier. Ein Glas Wasser. Klebrige Tresen. Teelichttragende Tische. Stimmen. Musik. Anfänge. Abschiede. Vergilbte Bierdeckel haben viel erlebt.

Ich mag diese dicken Pappuntersetzer und hatte vor einiger Zeit die Idee für eine neue Collagen-Serie: Alte Bierfilze sollen neue Geschichten erzählen, indem ich ihre bedruckten Vorderseiten mit Collagen versehe. Dabei verwende ich Schere und Klebe, eigene Fotos, Motive aus abgegriffenen Zeitschriften – oft aus den fünfziger und sechziger Jahren – sowie andere bedruckte Papiere. Die Bildausschnitte setze ich zu einem völlig neuen Ganzen zusammen. Sie entführen den Betrachter in andere Welten.

Inzwischen sind die ersten Collagen fertig und ich kann Euch sagen: Es bringt einen Riesenspaß, mit diesem kleinen, runden Format zu arbeiten! Bald zeige ich Euch weitere Motive…

IMG_4980