Moin.

Herzlich willkommen bei Wort-Dock!

In meinem Blog soll es gehen um Erdachtes, Fotografiertes und meine Aktivitäten als Kurzgeschichten-Autorin. Was erwartet Euch in den einzelnen Kategorien?

Texte: Leseproben, Szenen, die eine oder andere Kurzgeschichte.

Fotos: Bilder aus Hamburg (überwiegend) sowie von der Nord- und Ostseeküste. Auf bestimmte Motive lege ich mich nicht fest, aber Hafen- und Industrienahes werdet Ihr hier sicherlich häufiger finden…

Aktuelles: Was erlebe und plane ich als Kurzgeschichten-Autorin?

Und woher kommt die Bezeichnung Wort-Dock? In einem Dock im Hafen werden Schiffe trockengelegt, um am Unterwasserschiff arbeiten zu können. Ich wiederum mag den Hafen, und ich werkle gerne mit Wörtern herum. Geboren war der Name: Wort-Dock.

Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!