Über mich

Portrait

Tina Anastassiou

geboren 1968 in Hamburg

Seit 2003 arbeite ich als freie Journalistin und Autorin. Meine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Wirtschaft, speziell Mittelstand, Finanzen, Verbraucherthemen und Stiftungen. Zuvor war ich unter anderem Redakteurin beim Anlegermagazin „Aktienresearch“, bei „sharper.de“ – der Börsensite von Reuters und Handelsblatt – sowie dem Magazin „Der Fonds“. Von der Ausbildung her bin ich Diplom-Biologin mit dem Zusatzfach Betriebswirtschaftslehre (Universität Hamburg) und habe im Anschluss daran ein PR-Volontariat in der PR-Agentur MasterMedia gemacht.

Berufliche Weiterbildung

  • Zertifikat „Fachzeitschriftenredakteurin“ (Klett WBS, Hamburg)
  • Zertifikat „Grundlagenmedizin für Nichtmediziner“ (Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft, Bremen)
  • verschiedene Seminare an der Akademie für Publizistik, Hamburg (z.B. SEO für Journalisten, Online- und Social-Media-Recht)
  • verschiedene Journalismus-Seminare an der Evangelischen Medienakademie (ehemals Medienbüro Hamburg)

Künstlerische Aktivitäten

Ich erstelle leidenschaftlich gerne Collagen, fotografiere und schreibe Kurzgeschichten (…die ich teilweise im Selbstverlag veröffentlicht habe). Auf meinem Blog berichte ich darüber.

Ausstellungen / Lesungen

  • Veranstaltung fand nicht statt (Coronavirus): Teilnahme am Kreativfestival „Hamburg zeigt Kunst“ im Hamburg Cruise Center Altona am 22. März 2020
  • 2016: Collagen- und Kurzgeschichten-Ausstellung im Rahmen des kreativen Festivals „Hamburg zeigt Kunst“ in der Fischauktionshalle, Hamburg
  • 2015: Lesung und Collagen-Ausstellung bei den 5. Elbinsel Kunst- und Ateliertagen, Hamburg
  • 2014: Lesung bei der kulturellen Veranstaltung „238 Kilo Kunst“ der Ateliergemeinschaft Atelier am Alsterfleet, Hamburg