Schafe auf dem Deich

Moin. Ich freue mich immer wieder, wenn ich Schafe sehe. Sie strahlen eine große Ruhe aus. Die Deichschafe halten nicht nur die Grasnarbe des Deiches kurz, sondern treten auch den Deichkörper fest. Auf diese Weise stabilisieren sie den Deich.

Dieses Handyfoto habe ich in den Vier- und Marschlanden aufgenommen, einem sehr schönen, landwirtschaftlich geprägten Gebiet im Hamburger Bezirk Bergedorf.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende – bis bald!

Spaziergang am Strand

Moin. Seid Ihr auch so gerne am Meer? Ich liebe seine Weite, das Plätschern oder Rauschen der Wellen, den Sand unter den Füßen. Neulich waren wir am Ostseestrand spazieren. Schritt für Schritt durch den Sand, entlang des Wassersaums, vorbei am Möwen, Kieseln, Muschelschalen. Das war toll! Dieses Handyfoto habe ich Euch mitgebracht.

Habt ein schönes Wochenende!

Spaziergang an der Norderelbe

Moin. Am Wochenende bin ich bei sonnigem Winterwetter spazieren gegangen – zunächst ziellos, dann entlang der Norderelbe in Richtung Freihafenelbbrücke, auf ihre andere Seite und wieder zurück. Schritt für Schritt, mal zügig, mal langsam. Dick angezogen, die Kamera in der Tasche. Ich war schon vor dem Pandemie-bedingten Wander-Hype gerne zu Fuß unterwegs. Es hilft, den Kopf freizubekommen, und oft komme ich mit Schreib-Ideen wieder nach Hause. Einige Bilder von meiner Tour zeige ich Euch hier…

Bis bald!